• Bild 1 von 4
  • Bild 2 von 4
  • Bild 3 von 4
  • Bild 4 von 4
CHF 37 inkl. MwSt

Blizzard Trauma Blanket 3-Lagen


verpackt: 20 x 11 x 4,5cm, unverpackt: 2,35 x 2,4m
BLIZBPS-01
Hersteller: Blizzard , Hersteller Artikel-Nr.: BPS-01
Lager: Lager


Rettungsdecke zur Wärmeerhaltung. Deutlich leistungsfähiger als herkömmliche Rettungsdecken. Auch als Überlebensdecke zum Wärmeerhalt in extremen Situationen geeignet. Hält den Körper warm und schützt vor Wind.

  • Farbe: Orange, Grün

Produktbeschreibung

TECHNISCHE DATEN
Die Blizzard 3 Layer Trauma Blanket ist der neue Standard für den Wärmeschutz von Verletzten. Diese extragroße Decke wird um ein Unfallopfer gewickelt und mit einem selbstklebenden Verschluss verschlossen. Sie kann zur Untersuchung des Verletzten oder für medizinische Maßnahmen leicht wieder geöffnet werden.

Sie bietet die volle Wärme und den Wetterschutz unseres Reflexcell™-Materials, reduziert den Schock und schützt vor Unterkühlung unter allen Bedingungen.

SPEZIFIKATIONEN

  • Größe (vakuumverpackt): 23 cm x 11 cm x 5 cm.
  • Gewicht: 430 Gramm.
  • Größe (unverpackt): 2,3 m x 2,0 m (vollständig gedehnt).
  • Farbe: Grün oder Orange.

MERKMALE
Verstärkte Kanten für maximale Festigkeit.
Extra groß.
Leicht wiederverschließbarer, selbstklebender Verschluss über die gesamte Länge.

LEISTUNGSFÄHIGKEIT
Wärme: 7,5 Togs - entspricht einem mittelschweren normalen Schlafsack.
Wetterschutz: vollständig wasser- und winddicht.
Lagerung: Die Decken können unbegrenzt gelagert werden und werden weder durch Temperatur noch durch Feuchtigkeit beeinträchtigt, weder bei der Lagerung noch bei der Verwendung.
Tragbarkeit: Durch das kleine Packmaß nimmt die Blizzard Survival Blanket nur sehr wenig Platz im persönlichen Notfallrucksack oder im Fahrzeug ein.
Wiederverwendbarkeit: Die Decken können viele Male wiederverwendet werden, ohne dass sie an Leistung verlieren.

ANWENDUNGEN
Erste Hilfe, Bergrettung und militärische Traumaversorgung

Die Blizzard Survival Blanket wird von der 2007 Pre-hospital Trauma Life Support Military Version Sixth Edition (PHTLS Military Version 6E), die von der weltweit anerkannten National Association of Emergency Medical Technicians (NAEMT) herausgegeben wird, als erste Wahl zum Warmhalten von Verletzten empfohlen.

Laut PHTLS sollte die erste Reaktion der Sanitäter bei Traumafällen sein: "Nachdem alle unmittelbaren lebensbedrohlichen Probleme behoben sind, sollte die nasse Kleidung durch trockene Kleidung ersetzt werden, wenn möglich, und das Unfallopfer sollte in eine Blizzard-Überlebensdecke eingewickelt werden."

Vielseitig und effektiv
Da es oft unpraktisch ist, eine verletzte Person in einen Schlafsack zu wickeln, muss stattdessen eine Form der Isolierung verwendet werden. Die Blizzard Survival Blanket wird zuerst geöffnet, dann wird der Verletzte darauf gelegt. Die Decke kann dann mit dem mitgelieferten Selbstklebeverschluss umwickelt und wieder verschlossen werden, um einen vollständigen Wärme- und Wetterschutz zu gewährleisten.

Die Decke enthält 50 % mehr Material als der Blizzard Survival Bag, so dass sie auch Personen mit dicker Kleidung, Schwimmwesten usw. schützen kann. Der selbstklebende Verschluss funktioniert auch unter kalten und nassen Bedingungen und kann mehrmals geöffnet und wieder verschlossen werden.

Tipps zum Thema
Durch vorsichtiges Verschließen der Decke zu einem Schlauch kann sie als Schlafsack für eine oder zwei Personen verwendet werden (besonders nützlich zum Wiederaufwärmen von ausgekühlten Verletzten). Nehmen Sie eine kleine Rolle Klebeband mit, um die Decke in die gewünschte Form zu bringen, Löcher zu verstärken, leichte Schäden zu flicken usw. Die Decke kann auch um einen Verletzten herumgewickelt werden, um ihm ein hohes Maß an Schutz zu bieten und ihm dennoch das Gehen zu ermöglichen. Falls erforderlich, können Armlöcher geschnitten werden.

Aufgrund der Beschaffenheit der Materialien kann es zu leichten Abweichungen bei Größe und Gewicht sowohl der verpackten als auch der unverpackten Produkte kommen. Alle Fotos dienen nur der Veranschaulichung und stellen möglicherweise keine echte Darstellung des Produkts dar.